Neuigkeiten von PEKU

Betriebsausflug

Ein Tag in der goldenen Stadt Prag

Die Zunahme des internationalen Geschäfts machte sich bei PEKU auch beim diesjährigen Betriebsausflug aller Mitarbeiter bemerkbar – unser Ziel war die tschechische Hauptstadt Prag. Nach einer überaus interessanten Führung durch die Prager Burg und einem Gang durch die Altstadt lud Geschäftsführer und Inhaber Gerd Fricke die Belegschaft zu einem typisch böhmischen, deftigen Mittagessen ein. Es folgte ein Rückblick auf das vergangene Jahr und ein Ausblick auf die Ziele für 2019. In den kommenden Wochen wird PEKU einen neuen Coextruder sowie eine Hochleistungs-Konfektionsmaschine für Kettenbeutel in Betrieb nehmen, und damit seine bisherigen Kapazitäten deutlich erhöhen. Außerdem stehen aufgrund gestiegener BRC-Anforderungen Umbaumaßnahmen rund um die Produktionshallen an, und die Personal- und Sozialräume werden von Grund auf modernisiert. Zu guter Letzt wurden etliche erfahrene Mitarbeiter für ihre teils jahrzehntelange Betriebszugehörigkeit geehrt. Fricke betonte, wie wichtig das Know-How dieser erfahrenen Arbeitskräfte für PEKU sei und ermunterte gleichzeitig die langjährigen und die neu rekrutierten Mitarbeiter zu einer konstruktiven, partnerschaftlichen Zusammenarbeit.

 

 

« zurück

Stellenangebote